Musikabteilung - SV-Edelweiss-Steinwenden

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Musikabteilung

Unser Verein > Abteilungen

Die Abteilung Schützenmusik wurde 1965 gegründet. Abteilungsleiter und Dirigent ist Karl Walter Gensinger.



Hallo liebe Musikfreunde!

Der Schützenmusikverein Steinwenden-Weltersbach möchte einen Neuanfang starten und ein neues jugendorientiertes Orchester aufbauen. Dazu sind alle, die ein Instrument spielen können, oder lernen möchten, recht herzlich willkommen!
Fast alle Instrumente wie z.B. Querflöte, Picolo-Flöte, Oboe, Fagott, Klarinetten (ES-, B- oder Bassklarinette), Trompete, Flügelhorn, Saxophone (Alt-, Tenor-, oder  Baritonsaxophone), Tenorhorn, Bariton, Posaune, Tuba oder E-Bass, Waldhorn (F-Horn),  Keyboard, Schlagzeug und Percussion sind in unserem Orchester einsetzbar!

Wir möchten ein bunt gemischtes Programm einstudieren, an dem sich Jung und Alt (sowohl Musiker als auch Zuhörer) erfreuen sollen.

Musikstücke wie Disney´s "Pocahontas" und "The Lion King", oder auch andere Filmmusik wie "Fluch der Karibik", "James Bond" und Einblicke in die Filmmusik von John Williams, sollen in unserem neuen Programm eingebaut werden.

Aus der Rock- und Popgeschichte sind  Titel wie "Flashdance", "We Are The World", "Nessaja" (bekannt aus Tabaluka), und "Nothing Else Matters" (von Metallica) im Programm vorgesehen.

Natürlich werden wir die traditionelle Volksmusik, die für diverse Veranstaltungen wie Frühschoppen, Kerwen oder Musikfeste erforderlich ist nicht außen vor lassen! Aber auch das normale Unterhaltungsprogramm soll durch einige moderne Musikstücke  schwungvoll gestaltet werden!!!!

Meldet euch einfach bei mir unter der Tel.-Nr.:   0160/97388183


Zu meiner Person:
Mein Name ist Karl Walter Gensinger, ich wohne in Steinwenden-Weltersbach,
bin Abteilungsleiter, Dirigent und Ansprechpartner für die Jugend der Abteilung Musik in unserem Verein.
Ich selbst spiele Trompete, Tenorhorn, Bass und ein bisschen Schlagzeug.
Ich gebe Musikunterricht und komme sehr gut mit meinen jungen und älteren Schülern aus.
Also, keine Angst vor etwas Neuem, auch wenn ihr noch nie in einem Orchester
gespielt habt, ich helfe Euch gerne bei Euren musikalischen Problemen,
so das Ihr richtig Freude an der Musik haben könnt.

Ich, bzw. wir alle freuen uns auf Euren Besuch oder Anruf!!!


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü